Ausleihe von Schulbüchern gegen Entgelt

Landkreis Bernkastel-Wittlich. Den Schülern in den kreiseigenen Schulen wurden beziehungsweise werden in den nächsten Tagen und Wochen Briefe ausgehändigt, die Informationen zur Schulbuchausleihe sowie einen Freischaltcode für die Anmeldung zur Teilnahme an der entgeltlichen Schulbuchausleihe im Schuljahr 2020/2021 enthalten.

Eltern, andere Sorgeberechtigte oder volljährige Schüler können, wenn sie an der entgeltlichen Schulbuchausleihe teilnehmen möchten, ihre Bestellung der Lernmittel für das kommende Schuljahr unter www.lmf-online.rlp.de vornehmen. Anträge sollten frühzeitig, möglichst bis zum 16. Juni 2020 gestellt werden, damit anschließend die Rücknahme der Schulbücher und die Bestellungen für das neue Schuljahr ordnungsgemäß erfolgen können. Auf Grund der Corona-Pandemie sind ausnahmsweise Anmeldungen bis zum 1. Juli 2020 möglich. Es wird jedoch dringend empfohlen und gebeten, die Bestellungen frühestmöglich vorzunehmen, um Probleme in der Abwicklung zu vermeiden. Die Anmeldung für das kommende Schuljahr ist auch erforderlich, wenn im laufenden Schuljahr bereits eine Teilnahme erfolgte.

Bei der Anmeldung muss die verbindliche Teilnahme an der Ausleihe gegen Entgelt für das kommende Schuljahr 2020/2021 in zwei Schritten (Registrierung und Bestellung) erklärt werden. Sofern Eltern ab dem Schuljahr 2020/2021 erstmals an der Ausleihe gegen Gebühr teilnehmen wollen, müssen diese sich zunächst beim Nutzerkonto RLP registrieren. Die Registrierung und Anlegung eines Nutzerkontos RLP ist über das Elternportal des Onlineportals möglich. Dieses enthält zudem Informationen zum Nutzerkonto RLP. Die im Elternportal bereits vorhandenen Benutzerkonten bleiben bestehen. Eltern, die bereits ein Benutzerkonto angelegt haben, können dieses für die Durchführung ihrer Bestellung für das Schuljahr 2020/2021 weiterhin verwenden. Nach Anlegung eines Nutzerkontos ist im Elternportal zwingend auch eine Bestellung zu generieren, damit tatsächlich eine Teilnahme an der Schulbuchausleihe erfolgt. Die Anlegung eines Nutzerkontos reicht hierfür nicht aus.

Weitere Informationen erhalten Interessierte auf der Internetseite www.lmf-online.rlp.de sowie über den Fachbereich Bildung und Kultur der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich. Sofern eine Online-Anmeldung selbst nicht möglich ist, können sie die Servicestellen zur Beantragung nutzen. Servicestellen sind die Sekretariate der kreiseigenen Schulen sowie der Fachbereich Bildung und Kultur der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich. Um Terminvereinbarung wird gebeten, da der Zugang zum Verwaltungsgebäude beschränkt ist. Zur Beantragung sollen nur die Personen erscheinen, die für die Bestellung erforderlich sind. Ansprechpartnerin ist Rebecca Schmitz, Tel.: 06571 14-2341, E-Mail: Rebecca.Schmitz@Bernkastel-Wittlich.de.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja