Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Enkirch. Am Mittwoch, dem 25.09.19, 16:10 Uhr, wollte eine Streife der Polizei Zell in Enkirch einen Pkw kontrollieren. Bei Erkennen des Streifenwagens beschleunigte der Fahrer und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Letztlich brach er seine Fahrt ab und stoppte sein Auto. Es wurde festgestellt, dass der 51-jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war und zudem unter Drogeneinfluss stand. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja