RSS-Feed

Coaching-Workshop zeigt Frauen den „Weg zum eigenen Ich“

Wittlich. Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Bernkastel-Wittlich und der Verbandsgemeinde Wittlich-Land bieten in Kooperation mit der Volkshochschule Wittlich-Stadt und Land einen dreiteiligen Coaching-Workshop in Dreis im Haus Jonassen an. Weiterbildung und Kompetenzentwicklung sind aktuelle Themen im Rahmen von lebenslangem Lernen. Leben heißt wachsen und sich weiterentwickeln, die eigene Persönlichkeit entwickeln. „Wir haben Systeme geschaffen, die sich verselbständigt haben und zu einer zunehmenden Fremdbestimmung der Menschen führen. Internationale Statistiken belegen dass Unzufriedenheit und Lustlosigkeit in Unternehmen weiter auf dem Vormarsch sind. Neue Wege zum eigenen Ich“ helfen mehr Zufriedenheit, Stärke und Lebensharmonie zu finden. Doch hierzu gehören Mut und die Bereitschaft das eigene Ich wahrzunehmen und besser kennen zu lernen“, erklärt die Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz.
An drei Samstagen (21. Oktober 2017, 18. November 2017 und 27. Januar 2018) treffen sich die Teilnehmerinnen jeweils von 9:00 bis 13:00 Uhr und begeben sich gemeinsam auf Entdeckungsreise. Jede erlebt ihren eigenen, individuellen Weg. Es wird interessant und spannend zu entdecken welche Ressourcen, Fähigkeiten und Potenziale in der eigenen Persönlichkeit schlummern und was sie daraus entwickeln können. „Machen Sie eine neue Lernerfahrung in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter“ lädt Kretz ein. Themenschwerpunkte sind: Wer bin Ich?, Welche Kräfte und Energien stecken in mir? Wie kann ich diese Kraft auf die Straße bringen?

Die Module können nur zusammen gebucht werden. Die Coaches sind Cornelia Müller-Saxler, Betriebswirtin, Diplomierter Coach EOTE, Trainerin und Andrea Revers, Diplom-Psychologin, Senior Coach BDP. Die Teilnahmegebühr beträgt 100 Euro für alle Module, dank der finanziellen Unterstützung durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz. Anmeldung bei der VHS Wittlich-Stadt und Land, Tel.: 06571 10739 oder 10731. Fax: 06571 10755, E-Mail: vhs@vg-wittlich-land.de. Weitere Informationen gibt es auch bei Gabriele Kretz, Tel.: 06571 14-2255, E-Mail: Gabriele.Kretz@Bernkastel-Wittlich.de.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.