RSS-Feed

Ehemaliger Musikschüler gibt Konzert in Veldenz

Tobias Fritzen. Foto: Michael Gdynia

Veldenz. Tobias Fritzen, ehemaliger Schüler der Musikschule des Landkreises (E-Bass/Kontrabass bei Edgar Weidert, Keyboard bei Thomas Bracht und Gesang bei Ingrid Wagner), präsentiert anlässlich seines Studienabschlusses Bachelor of Music an der Hochschule für Musik Saar am Samstag, den 6. April um 20:00 Uhr das Programm seiner Abschlussprüfung in Römersaal seines Heimatortes Veldenz.

Der E-Bassist und Kontrabassist konzertiert im Quartett mit Lukas Scherer (Keyboards), Felix Baum (E-Gitarre/Fender Rhodes) und Konrad Matheus (Schlagzeug). Auch Felix Baum und Konrad Matheus sind ehemalige Schüler der Musikschule des Landkreises. Das Repertoire setzt sich aus abwechslungsreichen Eigenkompositionen der vier jungen, talentierten Musiker zusammen, das von Balladen über lateinamerikanische Rhythmen bis hin zu funkig-rockigen Grooves reicht.

Pure Spielfreude ist vorprogrammiert. Tobias Fritzen hat bereits bei zwei professionellen CD-Produktionen mitgewirkt, unter anderem mit dem Pianisten Thomas Bracht (Lehrkraft der Musikschule des Landkreises) und dem international renommierten Posaunisten Nils Wogram.  Eintrittskarten sind zum Preis von 10 Euro (VVK Ticket-Regional) und 12 Euro an der Abendkasse erhältlich.

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.