Ein gutes Team für Traben-Trarbach

Unterstützt werden sie von Gerd Huesgen, Kandidatin zur Ortsvorsteherin von Wolf Beatrix Kimnach, Carsten Augustin, Bürgermeisterkandidat Patrice Langer und Hajo Weinmann (v.l.n.r.)

Traben-Trarbach. Patrice Langer, der amtierende Bürgermeister der Stadt Traben Trarbach, tritt 2019 zur Kommunalwahl wieder an. Er wurde auf der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereines am 27.09. einstimmig zum Bürgermeisterkandidat gewählt.Unterstützt wird er von Beatrix Kimnach, die als Ortsvorsteherin in Wolf ebenfalls wieder kandidiert. 

Patrice Langer, der mit viel Geschick und seiner ruhigen Art die letzten vier Jahre in Traben-Trarbach die Politik bestimmt hat, hat noch viel vor. Eine Reihe von wichtigen Projekten hat er mit Unterstützung des Stadtrates und seinen Beigeordneten angestoßen. Darunter fällt der Erhalt der Grevenburg, die weitere Sanierung der Altstadtbereiche in Trarbach und Traben, die Weiterentwicklung des Tourismus, gemeinsam mit der Verbandsgemeinde über die Stadt hinaus, die offene Jugendarbeit und vieles mehr. Vor allem liegen ihm die Bürger mit ihren Bedürfnissen am Herzen und versucht immer ein offenes Ohr für sie zu haben. Er möchte die Menschen so viel wie möglich in politische Entscheidungen und der Weiterentwicklung in Traben-Trarbach mit einbinden, das ist seine Device. Beatrix Kimnach, die bereits seit 2009 im Ortsbeirat Wolf erfolgreich aktive Politik macht und nun über vier Jahre Ortsvorsteherin ist, will es ebenfalls nochmals wissen.

Auch in Wolf gibt es große Projekte, die begleitet und nach vorne gebracht werden wollen. Darunter die Sanierung des Bürgerhauses „Alte Schule“ sowie die Dorfmoderation und vieles mehr. 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja