Ein voller Erfolg: Spendenaktion für unsere Partnerschule in Ruanda

Wittlich. Vor einigen Wochen starteten Schülerinnen und Schüler des Ethikkurses der Klassenstufe 8 eine Spendenaktion zugunsten unserer Partnerschule in Ruanda. Die engagierten Schülerinnen und Schüler der Klasse 8c konnten innerhalb eines Vormittags 300 Euro bei ihren Mitschülern und Lehrern sammeln. Mit dem gesammelten Geld sollen die Klassenräume der Partnerschule, die sich in einem desolaten Zustand befinden, renoviert werden. Die gefüllte Sammelbüchse wurde nun an die Mitglieder der Ruanda-AG und die betreuenden Lehrer übergeben.

Info: Die Schulpartnerschaft zwischen der Kurfürst-Balduin-Realschule plus in Wittlich und der Ecole de Kivumu in Ruanda besteht seit mehr als 30 Jahren. Mit verschiedenen Spendenaktionen unterstützen die Wittlicher Schüler jedes Jahr verschiedene Projekte an der Schule im rheinland-pfälzischen Partnerland.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja