Ein weißes Riesenrad ist die neue Attraktion in Bernkastel-Kues

Angebot für Familien und Jugendliche – gleichzeitig Unterstützung von Schaustellern

Bernkastel-Kues. Zumindest für die nächsten 4 Wochen geht es am Bernkasteler Gestade richtig rund. Ein weißes Riesenrad lädt zum Mitfahren ein. Das Riesenrad ist 35 Meter hoch, mit 24 Gondeln bestückt und bietet Platz für 144 Personen. Positioniert wurde es auf dem Parkplatz direkt am Moselufer in Bernkastel – etwa 15 Parkplätze fallen dadurch weg.

„Wir wollen damit ein Angebot für Familien und Jugendliche schaffen und gleichzeitig auch die Schausteller unterstützen. Sie sind besonders hart betroffen, da es für sie keine Volks- oder Weinfeste gibt“, so Stadtbürgermeister Port, der mit weiteren Schaustellern im Gespräch ist.

Das Riesenrad für mehrere Wochen am Moselufer stehen. Port rechnet damit, dass in dem Riesenrad auch die eine oder andere Aktion stattfinden wird. Die Corona Abstands- und Hygienemaßnahmen werden natürlich eingehalten.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja