Einbruchsversuch in Einfamilienhaus von Großlittgen

Großlittgen. Am Mittwoch, 25.11.20 versuchten bislang unbekannte Täter in der Zeit zwischen 12:00 – 18:00 Uhr, in ein Einfamilienhaus in Großlittgen, „Auf der Kritsch“ einzubrechen, indem sie ein Fenster im rückwärtigen Bereich aufzuhebeln versuchten. Die Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Da es bei der Tatausführung zu einer, vermutlich nicht unerheblichen Geräuschentwicklung kam ist es wahrscheinlich, dass Anwohner Ohrenzeugen des Ereignisses wurden. Wer im fraglichen Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit der Polizei Wittlich in Verbindung zu setzen.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja