RSS-Feed

Energiekosten sparen – Rechnung verstehen und Tipps für Mieter

Vortrag der Verbraucherzentrale in der Begegnungsstätte

Wittlich. Rechtzeitig zu Beginn der Heizperiode findet am Dienstag, dem 23. Oktober 2018, um 14:30 Uhr, in der Caritas-Begegnungsstätte im Haus der Vereine, Kasernenstraße 37 ein Vortrag mit Daniel Ollinger von der Energiekostenberatung der Verbraucherzentrale statt.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, sich Tipps für die Einsparung der eigenen Strom,- Heizungs- und Wasserkosten einzuholen und damit den Haushaltsgeldbeutel zu entlasten.Weitere Themen sind: Von wem beziehe ich Strom, was kostet er und wie kann ich einen günstigen Anbieter für mich finden? Meine Stromrechnung – verstanden, geprüft, gesenkt! Denn hohe Kosten können auch an Verbrauch, Tarif oder Abrechnungsfehler liegen.
Wie lüfte ich meine Wohnung richtig, um Schimmel zu vermeiden?

Zum Schluss gibt Daniel Ollinger noch Tipps und Hinweise für Mieter, z.B. was ist zu beachten, ehe der Mietvertrag zur Wohnung unterschrieben wird. Mit der richtigen Entscheidung und Information am Anfang können viele Probleme verhindert und Kosten gespart werden.
Im Anschluss an den Vortrag wird es Gelegenheit für Fragen und Antworten zu diesen Themen bei Kaffee und frisch gebackenen Waffeln geben.
Der Eintritt ist frei, der Zugang barrierefrei. Um Anmeldung wird gebeten unter Telefon 06571 9155-0 oder Mail bei kien.andrea@caritas-wittlich.de, ebenso wenn Sie den Fahrdienst der Begegnungsstätte in Anspruch nehmen möchten. Weitere Informationen unter: Caritas Begegnungsstätte der Stadt Wittlich im Haus der Vereine, Tel. 06571 9155-32

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.