FSV Plein 1982 eV errichtet Beach Volleyballfeld

Die LAG Vulkaneifel hatte Anfang des Jahres beschlossen weitere 10.000 € für viele gute ehrenamtlichen Ansätze im gesamten Gebiet der LAG Vulkaneifel zur Verfügung zu stellen.

Somit standen insgesamt 30.000 € für gute Projekte in der Region zur Verfügung. Bis zum 08.04.2020 konnten Vorschläge für ehrenamtliche Bürgerprojekte eingereicht werden, um damit kleine, gemeinnützige Projekte zu fördern und damit vor allem ehrenamtliche Initiativen in unserer Region zu unterstützen. Seitens der Ortsgemeinde wurde die Möglichkeit an den FSV Plein herangetragen, da bekannt war, dass sie gerne eine Beach Volleyballfeld errichten wollen. Es wurde ein entsprechender Antrag seitens des FSV Plein an die LAG Vulkaneifel gestellt, welchen unsere Ortsgemeinde auch unterstützt hat, um dafür diese Fördergelder zu erhalten.

Dem Antrag auf Errichtung eines Beach Volleyballfeldes wurde entsprochen und mit letztlich 2000 € bezuschusst. In Eigenleistung hat der FSV Plein dieses Beach Volleyballfeld errichtet und Ende Juli fertig gestellt. Ich bedanke mich im Namen des FSV Plein bei der LAG Vulkaneifel für die Fördersumme, weiterhin bei unserer Gemeinde für die Unterstützung, aber vor allem bei allen Helfern, die tatkräftig dieses Projekt umgesetzt haben. 15 Personen haben in dieser Bauphase 350 ehrenamtliche Arbeitsstunden aufgebracht. Damit wird nun das Sportangebot des FSV Plein erweitert und unsere Sportanlage ist um eine gute Attraktion reicher.

Herzliches Dankeschön. Projektleiter beim Bau des Beach Volleyballfeld und 1. Vorsitzender des FSV Plein 1982 eV.

Euer Eddy Linden

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja