RSS-Feed

Geänderte Verkehrsführung anlässlich des Manderscheider Burgenfestes

Manderscheid. In diesem Jahr kommt es zu einer Veränderung in der Verkehrsführung anlässlich des Burgenfestes in Manderscheid vom 25.08.2018 – 26.08.2018. Die L16 zwischen Pantenburg und Manderscheid ist am Samstag, 25.08.18, in der Zeit von 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr und am Sonntag, 26.08.18, von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr voll gesperrt. Eine entsprechende Umleitung ist über Laufeld, Schladt und Großlittgen in beide Richtungen ausgeschildert.  Die Vollsperrung beginnt vor der Ortslage Pantenburg in Höhe des Maare-Mosel Radweges.

In der Ortslage Manderscheid beginnt die Vollsperrung am Ortsausgang Richtung Niedermanderscheid hinter dem Parkplatz „Burgenblick“. Die kostenlosen Pendelbusse sind von der Vollsperrung nicht betroffen, sie verkehren, wie gewohnt zwischen Pantenburg und Manderscheid. Dort sind, wie in den letzten Jahren auch, die P+R Parkplätze eingerichtet. Diese sind entsprechend ausgeschildert. Auch die öffentlich-innerörtlichen Parkplätze der Stadt Manderscheid sind zu erreichen. Wir bitten die Burgenfestbesucher und alle Verkehrsteilnehmer um entsprechende Beachtung.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.