RSS-Feed

Gelungener Ausbildungsstart im Krankenhaus

Am 15.04.19, dem Einführungstag des Verbundkrankenhauses Bernkastel / Wittlich, lernten 35 neue Berufsschüler viele Klinikbereiche kennen. Foto: Claudia Weiland

Für 35 Auszubildende in den Berufen Gesundheits- und Krankenpflege sowie Physiotherapie begann Anfang April 2019 ihre Berufsausbildung im Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich.  Mit einem Einführungstag stellte sich die Klinik am 15.04.19 ihren jüngsten Mitarbeitern vor. Die Akutklinik mit zwei Standorten ist in diesem Jahr Praxispartner für sieben unterschiedliche Berufsausbildungen. 

Bernkastel / Wittlich. Wie eine eigene kleine Stadt – so empfinden manche neuen Mitarbeiter das Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich. Schließlich gibt es hier neben den medizinischen Fachabteilungen auch eine kaufmännische und administrative Verwaltung, hochmoderne Technikbereiche, eine vielseitige Hauswirtschaft, Seelsorger, Maler, Köche, Gärtner, Fahrer, etc..Mit über 1.200 Mitarbeitern gehört die Klinik zu den größten Arbeitgebern der Region.

Daher hat der Einführungstag der Klinik für alle Auszubildenden eine große Bedeutung zur ersten Orientierung. Organisiert durch den stellvertretenden Pflegedirektor Thomas Pesch und Praxisanleiterin Ingrid Kreutz bot der diesjährige Einführungstag am 15. April 2019 den neuen Berufsschülern neben umfangreichen Informationen auch eine attraktive Rallye durch die Klinik.

Das Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich ist aktuell Praxispartner für folgende Berufsausbildungen: Gesundheits- und Krankenpflege, Physiotherapie, Fachinformatik (FR Systemintegration), Elektronik (FR Betriebstechnik), Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation, Maler und Lackierer (FR Gestaltung und Instandhaltung) sowie Medizinische Fachangestellte.

Weitere Informationen dazu sowie zu Dualen Studienangeboten, Praktika oder einem Freiwilligen Sozialen Jahr sind erhältlich unter www.verbund-krankenhaus.de (Ausbildung) oder bei der Personalabteilung der Verbundklinik.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.