Kartfahrer des PSV am Nürburgring erfolgreich

v.l.: Luca Adams und Tim Hartelt.
v.l.: Luca Adams und Tim Hartelt.

Wittlich/Nürburgring. Am Ostersonntag veranstaltete der MSC Adenau den 1. Langstrecken-Kartslalom am Nürburgring. Für die Motorsportabteilung (MSA) des PSV Wengerohr gingen 7 Kartfahrer an den Start. Colin Blankenburg aus Wittlich holte sich den Klassensieg in der K 1 mit einem Vorsprung von sechs Sekunden. Jana Hartelt fuhr auf Platz 7. John Ehlen startete zum ersten Mal für die MSA. Er belegte Platz 18. Die K 2 gewann Tim Hartelt aus Steiningen. Luca Adams fuhr auf den 2. Platz. Philipp Förster belegte mit 2 Strafsekunden Platz 6. Dominik Staib, K 4, erreichte ebenfalls einen sehr guten 2. Platz. Siehe auch www.msa-wengerohr.de.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja