RSS-Feed

Magische Klänge in der XVI. Himmeroder Zisterziensernacht

Samstag, 18. August, ab 20:00 Uhr, Eintritt 10/6 € (Abendkasse 12/8 €), Vorverkauf/Reservierung: Klosterbuchhandlung Himmerod, Tel. 06575-9513-28


Pop, Swing und Jazz – die „Königin der Instrumente“ bei Nacht

Himmerod. Glen Miller, ABBA oder auch die Beatles auf der Orgel? Mit etwas Mut und Fantasie ist dies möglich, zählen diese heute doch längst zu den Ikonen der Musik des 20. Jahrhunderts. Ihre Hits haben sich in das kollektive Hör-Gedächtnis ganzer Generationen eingebrannt.

Ob mit ihrer Swing- oder Pop-Musik, sie definierten ihre Genres auf jeweils eigene Weise neu. Und so ist die Faszination für ihre Musik auch zu Beginn des 21. Jahrhunderts nach wie vor ungebrochen.

(Allzugern wird heute vergessen, dass einige der bekannten Kirchliedmelodien ursprünglich gar nicht so fromme Texte hatten.) 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.