RSS-Feed

Neue Korbanlagen Dank Spendenaktion

Wittlich. Gleich zwei neue mobile Basketball-Korbanlagen konnten beim 3. Wittlicher Basketball-Event im Beisein von Vertretern der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG Wittlich ihrer offiziellen Bestimmung übergeben werden.

Der 1. Vorsitzende des Wittlicher Turnvereins Thorsten Meienbrock bedankte sich nochmals ganz herzlich bei Michael Hoeck (Vorstandssprecher der Bank) und Rolf Römer (Kuratoriumsmitglied der Stiftung der Bank) für die großzügige Spende und gelungene Crowdfunding-Aktion.

Die Finanzierung einer Korbanlage war im vergangenen Jahr durch eine gemeinsam initiierte Spendenaktion auf der Plattform „Viele-schaffen-mehr“ der Bank möglich worden. Für jede Spende von mindestens 5 Euro hatte die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank einen Betrag von 5 Euro dazu gegeben. So kam die stolze Summe von insgesamt 3.010 Euro zusammen.

Zusätzlich hatte die Stiftung der Bank den Verein mit einer weiteren Spende in Höhe von 3.000 Euro bedacht, welche die Anschaffung der zweiten Korbanlage möglich machte. Höhenverstellbare Korbanlagen sind vom Deutschen Basketball Bund für den Spielbetrieb der Jüngsten in der Basketballabteilung vorgeschrieben.

Ohne das soziale Engagement und damit verbunden die tatkräftige Unterstützung der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank Wittlich und deren Stiftung wäre eine Realisierung des Projekts fraglich geworden. 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.