RSS-Feed

Piesporter Tänzer begeistern auch als Sänger

Vordergrund: Die drei von der Tankstelle: Volker Zimmermann, Horst Seibel, Marcel Pauly, dahinter alle Mitwirkenden

Bei bestem Wetter hat die Winzertanzgruppe Piesport wieder zwei Tage lang ihr Publikum erstklassig unterhalten. Der Samstagabend stand ganz im Zeichen der moselländischen Gastlichkeit. Gemeinsam mit den Piesporter Scheunenmusikanten bot die Winzertanzgruppe dem Publikum ihr tänzerisches Können dar. Weinkönigin Kristina Freiberger begrüßte mit ihren Prinzessinnen Franziska Seibel und Angelina Freiberger die Gäste und weitere Weinköniginnen aus der Region, von der Römischen Weinstraße, aus der Saar-Obermosel-Region, aus Kesten, Klüsserath, Köwerich und aus der Stadt Trier. Ortsbügermeister Stefan Schmitt erläuterte im Rahmen seines Grußwortes, dass die Gemeinde Piesport, in heutiger Form, auf den Tag genau seit 50 Jahren existiere, da die heutige Gemeinde Piesport im Juni 1969 durch rheinland-pfälzisches Landesgesetz aus den zwei bis dahin eigenständigen Gemeinden Niederemmel und (Alt-)Piesport gebildet worden sei. Nach dem Tanzprogramm der Winzertanzgruppe begeisterten das Männerballett und die Showtanzgruppe des KC Narren Juch hee das Publikum.

Der Sonntag stand dann ganz im Zeichen von Show, Musik und Gesang. Am Nachmittag sorgten mehrere Gruppen des Karnevalvereins Mir´sen se und des Karnevalclubs Narren Juch hee für gute Laune und Unterhaltung am Weinbrunnen. Abends hieß es wieder, Bühne frei für die WTG-Sänger bei der Hitparade deluxe, die in diesem Jahr bereits zum zwöflten Mal stattfand. Die Tänzerinnen und Tänzer der Winzertanzgruppe zeigten hier, dass sie nicht nur tanzen, sondern auch singen können und sehr musikalisch unterwegs sind. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Alexander Kurz boten die Sänger ihre Lieder, wie bereits in den vergangenen Jahren ausnahmslos live dar. Es wurden Hits aus über 50 Jahren Musikgeschichte, von Evergreens bis hin zu aktuellen Rock- und Pop-Hits sowie alte und heute angesagte Schlager auf der Bühne am Weinbrunnen live gesungen. Nur die Backroundmusik kam vom Band.

Neu war, dass in diesem Jahr einige Sänger auch auf die technische Unterstützung der Backroundmusik vom Band verzichteten und auch die Musik live darboten. Insbesondere die Sänger Marcel Pauly und Volker Zimmermann begleiteten ihren Gesang live mit Gitarre, E-Gitarre bzw. E-Bass. Wie das Publikum es bereits vom Gesang der gesamten Gruppe gewohnt war, stimmte auch bei den Instrumentaldarbietungen jeder Ton. Erneut eine Steigerung des perfekten Programms. Musik, Gesang, Bühnenbild und Backroundarbietungen mit Tänzen und ausgefeilten Choreographien stimmten und ließen das Publikum den ganzen Abend über Konzertatmophäre am Weinbrunnen erleben. „Super Stimmung, super Künstler, ein begeistertes Publikum, da kann man nur zufrieden sein. Dabei muss man bedenken, dass alle nur als Hobby und aus Spaß an der Freude singen. Auch ich bin begeistert von der super Leitung unserer Akteure.“, äußerte sich Stefan Schmitt, Vorsitzender der Winzertanzgruppe und Ortsbürgermeister von Piesport sehr zufrieden über einen gelungenen Abend.

Dargeboten wurden sowohl deutschsprache, als auch französische und englische Lieder und Songs, sodass für jeden Musikgeschmack und jede Altersgruppe passende Musik dabei war. Somit gab es für alle persönliche Highlights, je nachdem, wo die musikalischen Vorlieben der Zuschauer und -hörer verortet waren. Die Auswahl der Lieder von folgenden Sängern zeigt, dass wirklich für jeden Geschmack etwas dabei war, denn zu hören gab es Lieder von Siw Malmkvist, Madonna, Alexandra, Namika, Sarah Cornner, Herbert Grönemeyer, Johannes Strate (Revolverheld) & Antje Schomaker, Bonnie Tyler, Oasis, Heinz-Rudolph Kunze, Self Controll, Lady Gaga, Brandley Cooper, Silbermond, Linda Ronstadt, The Beatles, Robbie Williams, Joe Cocker & Jennifer Warnes, Bette Mittler, Scarlett Johansson, The Boss Hoss, Pink, Amy McDonald, John Bon Jovi, Elton John, Roland Kaiser & Maite Kelly, Tammy Wynette, The Proclaimers, Kylie Menoque, Helene Fischer, Geier Sturzflug, den Draufgängern und den dreien von der Tankstelle. Insgesamt eine runde Musikauswahl, die keine Wünsche offenließ.

Mitwirkende waren :
Gesang: Alexander Kurz, Carina Mertes, Horst Seibel, Irene Schröder, Jens Lobücher, Sandra Lobüscher, Marcel Pauly, Margit Petry, Michael Weile, Monika Breit, Nathalie Altenkirch, Volker Zimmermann, Denise Blum,  Backround: Dorothee Seibel, Nadine Seuser, Nina Esseln, Dirk Metzen, Philipp Rössler, Organisation: Erich Breit, Christina Arens, Doris Zimmer, Bernd Jakoby

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.