Rainer Stöckicht feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Bürgermeister Joachim Rodenkirchg (re) überreicht seinem Büroleiter Rainer Stöckicht die Urkunde zum Dienstjubiläum

Wittlich. Auf 40 Dienstjahre im öffentlichen Dienst konnte jetzt Stadtoberverwaltungsrat Rainer Stöckicht zurückblicken.

Mit Wirkung vom 1. Juni 2000 wurde Rainer Stöckicht zur Stadtverwaltung Wittlich versetzt. Zuvor war er nach seiner Verpflichtungszeit bei der Bundeswehr beim Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung eingesetzt. Nach seiner Zeit als Sachbearbeiter bei der Ordnungsbehörde und später als Leiter der Stadtkasse sowie der Vollstreckungsbehörde bei der Stadtverwaltung Wittlich wurden ihm die Aufgaben des Kämmerers übertragen. Er nahm während dieser Zeit gleichzeitig über viele Jahre die Funktion des Leiters der Finanzverwaltung wahr. Seit dem 1. Februar 2013 ist Rainer Stöckicht Büroleiter der Stadtverwaltung Wittlich.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja