RSS-Feed

Tag der Berufs- und Studienorientierung am PWG Wittlich

Agentur für Arbeit, Hochschule der Polizei, Sparkasse Mittelmosel, IHK und das Institut für Talententwicklung (vocatium Trier) informierten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9, 11 und 12 des Peter-Wust-Gymnasiums Wittlich über die verschiedenen Ausbildungs- und Studienwege nach der Schulzeit.

Wittlich. Am 10. April 2019 fand am Peter-Wust-Gymnasium Wittlich der vierte „Tag der Berufs- und Studienorientierung“ für die neunte, elfte und zwölfte Klasse statt. Hier durchliefen die Schülerinnen und Schüler in jeweils zwei Blöcken verschiedene Veranstaltungen der unterschiedlichen Referentinnen und Referenten, um dort fit für die Ausbildungsphase während und nach der Schulzeit gemacht zu werden. Die Schülerinnen und Schüler betonten im Nachgang der Veranstaltung, dass ihnen die praxisnahe und schülerfreundliche Präsentationsart der Vortragenden besonders gefallen habe.

Die Schulgemeinschaft des Peter-Wust-Gymnasiums Wittlich bedankt sich bei Frau Kluge und ihrem Team (AfA), Frau Blatt und Frau Hard (Sparkasse Mittelmosel), Herrn Lux und Frau Hoffmann (HdP), Herrn Oster (IHK) und Frau Schröder (IfT) für die gelungene Veranstaltung und freut sich auf weitere gemeinsame Projekte.

 

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.