Umstellung der Trinkwasserdesinfektion anlässlich der Säubrennerkirmes

Wittlich. Anlässlich der Säubrennerkirmes werden im Versorgungsgebiet Wittlich-Stadtmitte wieder einige hundert Meter oderirdische Schlauchleitungen zur Versorgung einer Vielzahl von Verkaufsständen und der mobilen Unterkünfte der Schausteller mit Trinkwasser verlegt.

Diese vorübergehenden oberirdischen Trinkwasserinstallationen werden neben mechanischer (durch Überfahren) auch thermischer (durch Sonneneinstrahlung) Beanspruchung ausgesetzt. Zur Sicherung der Trinkwasserqualität in diesen Installationen wird die Desinfektion des Trinkwassers im Versorgungsgebiet Stadtmitte im Rahmen der Trinkwasserverordnung 2001 ab dem 30. Juli anstatt mit UV-Bestrahlung mit Chlordioxid durchgeführt. Die Umstellung zurück zur UV-Desinfektion erfolgt ca. eine Woche nach der Säubrennerkirmes.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja