Volksbank RheinAhrEifel dankt langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Treue

Gruppenbild der Jubiläumsveranstaltung 2014
Gruppenbild der Jubiläumsveranstaltung 2014

Bad Neuenahr-Ahrweiler/Meerfeld. Am 28. November 2014 bedankten sich die Vorstände und Führungskräfte der Volksbank RheinAhrEifel bei verdienten Mitarbeitern für ihre langjährige Treue und Unterstützung. Im Rahmen eines festlichen Menüs im NaturPurHotel Maarblick in Meerfeld, brachten sie ihre Anerkennung für insgesamt 830 Jahren Betriebszugehörigkeit zum Ausdruck. „Herzlichen Dank für Ihren Einsatz und Ihre Bereitschaft, sich den täglich neuen Aufgaben zu stellen und aktiv an der Gestaltung unserer Bank mitzuarbeiten“, begrüßte der Vorstandsvorsitzende Elmar Schmitz die Jubilare. „Unser Erfolg hat sehr viel mit dem individuellen Service und dem persönlichen Vertrauensverhältnis zwischen unseren Kunden und Ihnen zu tun. Nicht das Bankgebäude aus Stein macht die Bank aus, sondern die Menschen, die in ihr arbeiten“, fuhr er fort.

Genau wie bei der Betreuung der Hotelgäste, die sich wie zu Hause fühlen sollen, gehöre auch bei der Arbeit in der Bank eine große Portion Leidenschaft und Erfahrung dazu, um über lange Zeit erfolgreich zu sein, spannte Schmitz den Bogen zum Ort des Geschehens. Er bezeichnete seine Mitarbeiter als Botschafter der Volksbank, die mit ihrer individuellen Persönlichkeit seit vielen Jahren eine wesentliche Grundlage des Erfolgs ausmachen. „Nur durch motivierte und verlässliche Mitarbeiter gewinnt ein Betrieb zufriedene Kunden. Wir sind stolz darauf, dass wir in unserem Unternehmen beides haben.“ Auch der Betriebsratsvorsitzende Stefan Linden fand Worte der Anerkennung und des Dankes für die langjährigen Kolleginnen und Kollegen.

Vor dem Essen verlieh Schmitz in Anwesenheit seiner Vorstandskollegen, der Regionalmarkt-direktoren und Bereichsleiter elf Mitarbeitern für ihr 25-jähriges Engagement die silberne Ehrennadel des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbandes Frankfurt: Birgit Brückner, Christian Caltagirone, Werner Dieler, Bernd Geilen, Christel Haas, Ulrike Niese, Andrea Rausch, Gabriele Reiter, Brigitte Schäfer, Elisabeth Schlesiger und Birgit Schuth.

Für 40 und 45 Jahre bei „ihrer“ Volksbank wurden Bruno Jaeger, Christel May, Rita Müller, Ralf Nohles, Helmut Reuter, Herbert Schäfer, Lothar Schnitzler und Rita Schumacher (40-jähriges Dienstjubiläum) sowie Wilhelm Distelrath, Gabriele Pickel und Günter Schuster (45-jähriges Dienstjubiläum) mit der hauseigenen Ehrenurkunde ausgezeichnet. Ebenfalls mit einer Urkunde wurden Rudolf Klesing und Peter Schäfer für ihre 50-jährige tatkräftige Unterstützung geehrt. Elmar Schmitz, Sascha Monschauer und Markus Müller ließen es sich im Anschluss nicht nehmen, die Ehrengäste höchstpersönlich zu bewirten.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja