RSS-Feed

Wittlich: Verkehrsunfall mit Motorrad, ein Schwer- und ein Leichtverletzter

Wittlich. Am 19.12.2018, gegen 17:48 h, befuhr ein 17-jähriger mit einem Leichtkraftrad und einem 16-jährigen Soziusmitfahrer die Beschleunigungsspur aus Richtung BAB 1 kommend auf die B50 in Richtung Stadtmitte Wittlich. Auf regennasser Fahrbahn rutschte im Scheitelpunkt der Kurve auf Grund unangepasster Geschwindigkeit das zugehörige Hinterrad weg und das Leichtkraftrad kam mit den Jugendlichen zu Sturz. Der Fahrer wurde hierdurch leichtverletzt und wurde vorsorglich ins KH Wittlich verbracht, der Sozius wurde schwerverletzt, aber nicht lebensgefährlich, ins Brüderkrankenhaus Trier zur weiteren Versorgung verbracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 EUR. Die B 50 in Richtung Wittlich war ca. 30 Minuten gesperrt.

Sachdienliche Hinweise zum Verkehrsunfall nimmt die Polizeiautobahnstation Schweich unter Tel. 06502/91650 entgegen.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.