Worauf bauen wir?

2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu.

Der Weltgebetstag in der Pfarreiengemeinschaft Landscheid findet dieses Jahr am 5. März 21 unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ in der Pfarrkirche in Landscheid statt. Corona bedingt wird der Weltgebetstag nicht als Gemeindegottesdienst gefeiert, sondern als begehbarer Gottesdienst in Form von verschiedenen aufgebauten Stationen in der Pfarrkirche in Landscheid. Die Stationen rücken auf unterschiedliche kreative Art und Weise das diesjährige Weltgebetstags-Land Vanuatu und das Leben, besonders der Frauen dort vor Ort, in den Mittelpunkt.

Die Pfarrkirche in Landscheid ist dafür von Freitag, 5. März, 11:00 Uhr bis Sonntag, 7. März, 18:00 Uhr geöffnet. Interessierten ist es so möglich, zu unterschiedlichen Zeiten diese Stationen alleine zu begehen und so den Weltgebetstag zu feiern.

So ist es vielen Interessierten ermöglicht, unter Einhaltung der Corona Bestimmungen und über einen längeren Zeitraum verteilt, sich über Land und Leute zu informieren, sich inhaltlich und liturgisch mit biblischen Texten und aktuellen Impulsen auseinander zu setzen und die Solidarität von Frauen vor Ort hier bei uns und auch weltweit zu spüren.Darüber hinaus verteilen die Frauen vom Vorbereitungsteam Infobriefe in ihren Dörfern der Pfarreiengemeinschaft an die interessierten Frauen und das Material liegt zusätzlich in allen Kirchen aus. Der Weltgebetstags-Gottesdienst wird zudem auch am 5. März um 19:00 Uhr auf Bibel TV gesendet, so dass auch so die Möglichkeit besteht, Weltgebetstag zu feiern.

Am 14. März 2021 wird ein Weltgebetstagsgottesdienst aus unserem Dekanat Wittlich als Telefongottesdienst gefeiert. Nähere Infos dazu unter www.dekanat-wittlich.de . Gerade in Coronazeiten braucht es die Zusage der Frauen aus Vanuatu, dass es einen guten Grund gibt, auf dem Frauen aus aller Welt, ihr Leben und ihr Glauben aufbauen können. Rückfragen sind jederzeit gerne möglich bei Pastoralreferentin Bianca Anzenhofer, 06571-1469417.

 

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja