Bildungsfahrt der ILCO-Gruppe nach Saarlouis

bildungsfahrt_39_15Region. Die Stammtischgruppe Bitburg-Prüm ergänzte ihre Reihe an Weiterbildungen um eine Bildungsfahrt nach Saarlouis. Freitags reisten wir nach einem kleinen Zwischenstopp mit Kaffeepause bis zum Übernachtungsquartier nach Wadgassen. Abends war ein gemütliches Beisammensein und Samstagsmorgens begrüßte uns der Gruppensprecher Peter Britz in der Kreisstadt mit dem Stadtführer. Nach einer mehr als historischen Stadtführung trennten wir uns nachmittags. Es blieb noch etwas Zeit bis zur Abfahrt für persönliches Interesse. Zurück in Wadgassen reichte die Zeit noch aus für den Besuch eines Outlet-Center und des Deutschen Zeitungsmuseums. Da unser Regionalsprecher selbst 30 Jahre Zeitungen gedruckt hat, meinte die Museumsführerin dass sie heute etwas dazu gelernt hat. Der Tag klang nach einem weiteren gemütlichen Beisammensein aus. Sonntags spielte das Wetter nicht so richtig mit. Trotzdem tat uns dies bei der weiteren guten stimmungsvollen Reise nichts an. In Mettlach machten wir einen fröhlichen Marktbesuch mit anschließendem Mittagessen im Brauhaus. Auch mit Regenschirm vergnügten wir uns. Es war eine Fahrt die für eine weitere gute Zusammenarbeit ihre Früchte tragen wird. Hans-Ludwig Folscheid hat mal wieder für die Gruppe beste Bedingungen geschaffen. Hiervon war Regionalsprecher Manfred Schneider überzeugt.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja