Bittandacht am Antoniuskreuz

ULMEN. Aufgrund der noch unsicheren weiteren Entwicklung der Corona-Maßnahmen verzichtet die Pfarrei St. Matthias Ulmen auch in diesem Jahr auf die traditionelle Bittprozession vor Christi Himmelfahrt. Es findet jedoch am Montag, 10. Mai 2021 um 18:30 Uhr, eine Bittandacht am Antoniuskreuz statt, zu der hiermit ganz herzlich zur Teilnahme eingeladen wird. Bei schlechtem Wetter findet die Andacht in der Pfarrkirche St. Matthias statt. Eine vorherige Anmeldung im Pfarrbüro ist nicht notwendig. (wp)

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja