Bücherei Lutzerath gewinnt Preis beim Lesesommer

Lutzerath. Am 24.09.18 fand im Landesbibliothekszentrum in Neustadt/Weinstraße die Preisziehung des Lesesommers 2018 statt. 195 Bibliotheken haben mit gemacht. Von 20.300 Kindern und Jugendlichen bekamen über 13.600 eine Urkunde, denn sie hatten drei oder mehr Bücher gelesen. Im Durchschnitt hat jeder Teilnehmer 7,4 Bücher gelesen. 2.960 Kinder haben sich neu angemeldet als Bibliotheksnutzer. Insgesamt wurden 149.700 Bücher gelesen, und ebenso viele Bewertungskarten waren bei der Preisziehung im Pool. Christoph Kraus, Abteilungsleiter aus dem Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur zog die Gewinner. Außer den Hauptpreisen gab es viele Buchgutscheine zu gewinnen.

Die Bibliotheken mit den meisten Teilnehmern erhielten eine Urkunde und einen Bücherscheck: Die Stadtbibliothek Koblenz mit 981 Teilnehmern, die Stadt- und Ergänzungsbücherei Wittlich mit 914 Teilnehmer, und die Stadtbücherei Neustadt/Weinstraße mit 464 Teilnehmern. In der Kategorie Höchste Steigerungsrate bei den erfolgreichen Teilnehmern wurde die Bücherei im Neuen Schloss in Simmern prämiiert als hauptamtlich geleitete Bibliothek (38%) und bei den ehren-/ nebenamtlich geleiteten Bibliotheken die Köb St. Stephanus in Lutzerath mit einer Steigerung von 44% gegenüber dem Vorjahr (von 32 zu 46).

Ferner gab es einen Preis für die meisten Teilnehmer je Einwohner, der ging an die Bücherei in Laurenburg an der Lahn, und ein Preis wurde unter allen teilnehmenden Bibliotheken verlost und ging an die Bücherei in Essenheim. Frau Dietz von der Bücherei Lutzerath war nach Neustadt gefahren, um den Preis persönlich entgegen zu nehmen. Außer der Urkunde gab es einen Bücherscheck über 250 Euro.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja