RSS-Feed

Grußwort zur Bartholomäus-Kirmes in Alflen vom 23. bis 26. August 2019

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, verehrte Festgäste,

vom 23. August bis zum 26. August richtet die Freiwillige Feuerwehr Alflen gemeinsam mit dem Förderverein die Bartholomäus-Kirmes in Alflen aus.

Die Veranstaltung startet am Freitag, den 23. August, um 18:00 Uhr, mit dem Fassanstich durch den Ortsbürgermeister. Anschließend wird der Abend mit einer Disco-Party abgerundet.

Am Samstag, den 24. August laden die Fidelen-Eifelländer-Musikanten zum Tanzen und Feiern in den Abendstunden recht herzlich ein.

Die Kirmes nimmt die Freiwillige Feuerwehr und der Förderverein ferner zum Anlass und feiert das 10-jährige Gründungsfest der Bambinifeuerwehr Alflen. Am Sonntag, den 25. August findet daher neben dem Kirmestreiben auf dem Dorfplatz eine Bambiniolympiade vor dem Feuerwehrgerätehaus statt, an der noch weitere Bambinifeuerwehren aus dem Kreis Cochem-Zell teilnehmen werden.

Den Montag sollten wir dann gemeinsam bei lockeren Gesprächen am Pavillon und Tanz in den Abendstunden gemütlich miteinander ausklingen lassen und diese Gelegenheit zum Austausch mit-einander nutzen.

Zu dem Jubiläum der Bambinifeuerwehr möchte ich im Namen der Ortsgemeinde recht herzlich gratulieren und wünsche uns allen ein paar frohe Stunden in Alflen und den Beteiligten ein schönes Fest. Lassen sie sich alle ein wenig an den vier Tagen von vergangenen Zeiten tragen, Gespräche miteinander führen und feiern Sie unbeschwert mit allen Gästen.

Mit freundlichen Grüßen
Berthold Schäfer, Ortsbürgermeister

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.