RSS-Feed

Kinder beten den Rosenkranz

Ulmen. Wissen die Kinder eigentlich noch, was ein Rosenkranz ist, wie man mit ihm umgeht, ihn betet und welche Bedeutung dieses Gebet eigentlich hat?

Dieser „Rosenkranz“, von dem der Heilige Pater Pio sagte: „Wenn eine Million Kinder gemeinsam den Rosenkranz beten, wird sich die Welt verändern.“ ist ein sehr altes, traditionelles Gebet, das nicht nur in Rosenkranzandachten gebetet wird, sondern auch oft im täglichen Leben und auch auf Wallfahrten und Pilgerwegen gesprochen wird. Auch die Heilige Gottesmutter Maria ermahnte die Kinder von Fatima: „Betet eifrig den Rosenkranz!“ Am Freitag, 28. Oktober, um 17:00 Uhr, sind alle Kinder aus der ganzen Pfarreiengemeinschaft Ulmen in die Pfarrkirche St. Matthias Ulmen zusammen mit ihren Eltern eingeladen, dieses Rosenkranzgebet gemeinsam unter der Anleitung von Inge Dietzen aus Ulmen zu begehen. Alle Kinder, die schon einen eigenen Rosenkranz haben, können diesen natürlich gerne mitbringen

Text: wp

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.