Kirmes in Vorpochten mit Kinder-Olympiade

Ulmen-Vorpochten. Am Samstag, 17. August, und am Sonntag, 18. August, feiern die Vorpochtener ihre traditionelle Kirmes und das seit vielen Jahren beliebte Kinderfest. Das Programm startet am Samstagnachmittag um 19:00 Uhr mit einem gemütlichen Dämmerschop-pen am. Am Sonntag geht es dann um 10:00 Uhr mit einem feierlichen Kirmeshochamt weiter, das in der Filialkirche „Maria Königin“ unter der Leitung von Pfarrer Paul Britto stattfinden wird. Die musikalische Umrahmung dieses Gottesdienstes liegen bei Chordirektor Paulernst Lindner und beim Solisten Helmut Schmitt in bewährten Händen.

Mit einem Frühschoppen im und rund um das Bürgerhaus geht es dann weiter und am Mittag warten viele Leckereien vom Grill auf die hungrigen Gäste. Von 12:00 bis ca. 16:00 Uhr wird ein buntes Kinderprogramm mit allerlei Spielen, einer Kinder-Olympiade, in die die Verantwortlichen viele Ideen und kindgerechte Wettbewerbe eingebracht haben, Kinderschminken und vielem anderen mehr angeboten. Derweil können die Erwachsenen ab 13:30 Uhr Kaffee und eine große Auswahl selbst gebackener Kuchen genießen oder sich eine frisch gebackene Waffel gönnen und sich mit dem einen oder anderen kühlen Getränk erfrischen.

Den Abschluss des offiziellen Programms bildet gegen 17:00 Uhr die ebenfalls bewährte große Tombola mit dem Hauptpreis in Form eines vom Ulmener Reisebüro „Robbi´s Travel Mall“ gestifteten Reisegutscheins im Wert von 350 Euro, bevor die Vorpochtener Kirmes in gemütli-cher Atmosphäre in den Abendstunden zuende gehen wird. Zum Mitfeiern sind alle Gäste aus nah und fern und vor allem die Vorpochtener ob jung oder alt ganz herzlich eingeladen. (wp)