RSS-Feed

Rosen zum Weltfrauentag

Foto: Christian Simon

Kaisersesch. Der 8. März ist der internationale Frauentag. Wie jedes Jahr nahmen der SPD-Kreisvorsitzende Benedikt Oster und Heike Raab, Staatsekretärin diesen Tag zum Anlass im Kreis Cochem-Zell Rosen zu verteilen. In Kaisersesch unterstützte sie Renate Klünder, die Ortsvereinsvorsitzende in Kaisersesch.  Benedikt Oster: „Die SPD steht für Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen. Das ist für uns selbstverständlich und das sollte es auch für alle anderen sein.“  Der Internationale Frauentag wurde auf Initiative der Sozialdemokratin Clara Zetkin vor dem Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung eingeführt. „Heute ist das für uns ein Feiertag, an dem wir auch an 100 Jahre Wahlrecht für Frauen denken.“, sagte Heike Raab.

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.