Sabrina Ahnen zur Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Zell (Mosel) bestellt

Zell. Nach dem rheinland-pfälzischen Landesgleichstellungsgesetz sowie der Gemeindeordnung ist es eine Aufgabe der Kommunen, den Verfassungsauftrag der Gleichberechtigung von Frau und Mann zu verwirklichen. Um diesen Auftrag gerecht zu werden, haben die Gemeinden Gleichstellungs-beauftragte bestellt.

Sie sollen das Bewusstsein zur Durchsetzung der Gleichberechtigung fördern, Diskriminierungen aufzeigen und dazu beitragen, dass sich die soziale, berufliche und gesellschaftliche Situation von Frauen verbessert.

Die Gleichstellungsbeauftragte unterstützt innerbehördlich die Dienststelle bei der Ausführung des Landesgleichstellungsgesetzes sowie anderer Vorschriften und Maßnahmen zur Gleichstellung von Frau und Mann. Sie wirkt mit an allen sozialen, organisatorischen und personellen Maßnahmen der Dienststelle, die die weiblichen Beschäftigten betreffen.

v.l.: Klaudia Morsch, Sabrina Ahnen und Bürgermeister Karl-Heinz Simon

Bürgermeister Karl Heinz Simon hat nunmehr nach dem Ausscheiden der bisherigen Stelleninhaberin Frau Sabrina Ahnen, tätig in der Sozialverwaltung der Verbandsgemeindeverwaltung, zur neuen Gleichstellungsbeauftragte der Dienststelle berufen. Die Funktion der stellvertretenden Gleichstellungsbeauftragten wird weiterhin von Frau Klaudia Morsch, Leiterin des Bürgermeisterbüros, wahrgenommen. Bürgermeister Simon dankte seinen beiden Mitarbeiterinnen für die Bereitschaft zur Fortführung bzw. erstmaligen Übernahme dieser wichtigen Aufgaben. Die Gleichstellungsbeauftragte Sabrina Ahnen und ihre Stellvertreterin Frau Klaudia Morsch sind zu den üblichen Bürozeiten der Verwaltung erreichbar.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja