Ankündigung: kfd-Frauengipfel zur Bundestagswahl

Trier – Saarbrücken – Koblenz: Die kfd, Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands – Diözesanverband Trier, organisiert anlässlich der Bundestagswahl und Aktionswoche des kfd-Bundesverbandes: „Frauen, ist Euch das genug?“ einen Online-Frauengipfel am Montag, den 30. August 2021, von 18 bis 21 Uhr.

Frauen fragen – Politikerinnen antworten. Inhaltlich sind drei Themenblöcke für die Frage- und Gesprächsrunde mit den Politikerinnen vorgesehen:

Altersarmut von Frauen, Pflege aus der Perspektive der Pflegenden und Gewalt gegen Frauen.

Den Themen und Fragen stellen sich die Bundestagskandidatinnen: Carina Konrad (FDP), Corinna Rüffer (Bündnis 90/Die Grünen), Josephine Ortleb (SPD), Katrin Werner (DIE LINKE), Petra Fischer (FREIE WÄHLER) und der CDU (angefragt).

Die Veranstaltung wird über die Videokonferenz-Plattform Zoom angeboten. Die benötigten Zugangsdaten senden wir nach der Anmeldung unter: info@kfd-trier.de  per E-Mail zu.

Hintergrund: Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) ist mit rund 23.500 Mitgliedern die größte Frauenorganisation im Bistum Trier. Sie setzt sich für die Interessen von Frauen in Kirche, Politik und Gesellschaft ein. Weitere Informationen unter www.kfd-trier.de.

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja