Glückwunsch zur bestandenen Prüfung

Unser Foto zeigt: Claudia Haase (Einrichtungsleitung), Gudrun Debald (Pflegedienstleitung) Tamara Blum (Praxisanleiterin), Saskia Haus, Pia Pesch und Gertrud Strehl (bestandene Prüfung) Astrid Mahindarathna (bestandene Prüfung), Christoph Weimann und Katharina Hell (Mentoren und Pflegefachkräfte) und Lena Ewertz (Praxisanleitung). (Foto: Isabell Hettinger)

Prüm. Pflegekräfte spielen bei der Sicherung der Lebensqualität und Teilhabe von Kranken, Menschen mit Behinderungen und im Alter eine große Rolle.

Der demografische Wandel bewirkt letztendlich nicht nur die Überalterung der Gesellschaft, auch der Bedarf an Pflegekräften wird steigen.

Eine Vielzahl der Pflegenden wird in den nächsten Jahren in den Ruhestand treten, die Zahl der Berufsanfänger wird den Bedarf voraussichtlich nicht abdecken können.

Daher freuen wir uns im Seniorenhaus Sankt Elisabeth in Prüm besonders das in diesem Jahr drei  Auszubildende ihre 3jährige Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin erfolgreich absolviert haben.

Die drei Mitarbeiterinnen konnten übernommen werden und werden als Pflegefachkräfte in der Altenpflege ihre Aufgaben wahrnehmen

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja