Erzieher/innen haben mehr verdient – Infostand in der Schloßgalerie in Wittlich

Wittlich. Um auf die Fortsetzung der Verhandlungen im Sozial- und Erziehungsdienst (SuE) am 28. und 29. September 2015 in Hannover aufmerksam zu machen und um eine Aufwertung der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst, u.a. die der Erzieher/innen zu erhalten, möchten die Erzieher/innen rundum aus den Kitas im Kreis Bernkastel-Wittlich mit einem Infostand am Montag, 28. September 2015, ab 17.30 Uhr im Untergeschoss der Schloßgalerie Wittlich (Eingangsbereich Drogerie Müller/C&A/Ernsting family) auf sich aufmerksam machen und um Unterstützung in der Öffentlichkeit werben.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja