Meditative Wanderung auf dem Moselsteig Seitensprung Klüsserather Sagenweg am Samstag, 28. März 2020

Beim meditativen Wandern nehmen wir achtsam bei jedem Schritt Kontakt zur Erde auf, spüren den Boden unter den Füßen und suchen die Quelle der Lebendigkeit in uns.

Wir genießen mit allen Sinnen die Schönheit der Schöpfung und lassen uns inspirieren von Impulsen aus dem Leben des hl. Franz von Assisi und der hl. Klara.

Bitte stellen Sie sich innerlich darauf ein, während der Wanderung viel Zeit mit sich selbst und im durchgängigen Schweigen zu verbringen, d.h. nur wenn nötig zu sprechen und auch alle Informationszuflüsse von außen abzustellen (z.B. Smartphone), um so die wohltuende, klärende Wirkung des Rückzugs in die Stille zu spüren. (12 km, Gehzeit 4 Std.,

Samstag, 25. April von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Treffpunkt Parkplatz an der Klüsserather Wetterstation, Fahrgemeinschaften dorthin )

Leitung: Rita Hesseler, Gemeindereferentin und Susanne Münch-Kutscheid, Dekanatsreferentin

Anmeldung bis Montag, 23. März unter

Email: r.hesseler@pfarreiengemeinschaft-schweich.de oder Telefon. 06502 9356997 und 06502 2327 (Pfarramt Schweich)

Mit Franz und Clara von Assisi unterwegs. Ein Projekt des Dekanates Schweich-Welschbillig

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja