RSS-Feed

Mehr schnelles Internet für MYK!

Landrat: „Verfolgen flächendeckenden Glasfaserausbau konsequent weiter.“ 

Spatenstich für Schnelles Internet in Kettig.

KREIS Mayen-Koblenz. Beim Spatenstich der Telekom in Kettig gab Landrat Dr. Alexander Saftig gemeinsam mit Partnern aus Bund, Land und Kommunen den Startschuss für den Glasfaserausbau für weitere 1.600 Haushalte im Landkreis Mayen-Koblenz, die bislang unterversorgt waren. Im Frühjahr 2019 sollen alle Baumaßnahmen des Providers abgeschlossen sein. Mindestens 50 Mbit/s kommen dann aus den Anschlüssen. Für den Kreischef steht fest: „Unser klares Ziel ist und bleibt die Glasfaserversorgung bis in jedes Haus im Landkreis. Dafür werden wir noch viele dicke Bretter bohren müssen. Aber wir stellen uns der Aufgabe. Alles andere als direkte Glasfaseranbindungen bis zum Nutzer sind nur Brückentechnologien, die den Gigabit-Internetdatenraten der Zukunft absehbar nicht dauerhaft gewachsen sein werden.“

 

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.