40-jähriges Schuljubiläum an der Grundschule Gerolstein

Gerolstein. Am 20. Mai, feierte die Gerolsteiner Ganztags- und Schwerpunktgrundschule ihr 40-jähriges Bestehen unter dem Motto: WIR – gemeinsam leben und lernen an der Waldstraße. Um 10:00 Uhr begrüßte Schulleiter Stefan Gerber in der vollbesetzten Sporthalle Schüler, Eltern, Lehrer, die Landtagsabgeordneten Astrid Schmidt und Gordon Schnieder, die Bürgermeister Mathias Pauly und Friedhelm Bongartz sowie Regierungsschulrat Holger Klee. Auch zahlreiche ehemalige Lehrer und Schulleiter, Vertreter der Gerolsteiner Schulen und Kindergärten sowie der Schulleiter einer niederländischen Partnerschule befanden sich unter den Gästen.

Zunächst demonstrierte die begeisternde Tanzgruppe von Frau Melanie Krämer ihr Können mit einem Tanz, der in den Projekttagen einstudiert wurde. Dann folgten die Begrüßungsansprachen durch Schulleiter Gerber, Herrn Pauly und Herrn Klee sowie der Vorsitzenden des Elternbeirates, Frau Küpper. Im Anschluss verwandelte sich die große Sporthalle in ein Korallenmeer. Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse zeigten das Musical „Der Regenbogenfisch“. Die Musicaldarsteller bewegten sich als Fische um den Regenbogenfisch und alle merkten, dass man alleine und ohne Freunde auf Dauer nicht glücklich sein kann. Nach der eindrucksvollen Darbietung verteilten sich die Schüler und Gäste im Schulgebäude und auf dem Schulhof. In den Klassenräumen wurden Ergebnisse der vorausgegangenen drei Projekttage, die u.a. vom Haus der Jugend, Forstamt, Eltern und Großeltern, unterstützt wurden, demonstriert. Besonderes Interesse fand die Modenschau im Obergeschoss sowie die Tombola um 14.00 Uhr. Neben einer großen Anzahl an gespendeten Preisen durch die Gerolsteiner Unternehmer konnte als Hauptpreis ein Aufenthalt für sechs Personen inklusive Eintrittskarten im Freizeitpark De Efteling durch die Glücksfee, Frau Nägel, ausgelost werden. Kulinarisch wurden die Kinder und Besucher durch Kuchen von Eltern, Getränke vom Hauptsponsor Gerolsteiner Brunnen, Speisen und Heißgetränke im Cafe der Kulturen, Säfte im Saftmobil, Waffeln, Popcorn, Pizza, Würstchen mit Pommes sowie Eis verwöhnt.

Auf dem Schulhof begeisterte die Jugendfeuerwehr Gerolstein die Kinder mit ihren Vorführungen. Daneben freuten sich  viele Schüler und jugendliche Besucher über das Angebot des „Spielmobils“.

Dank des engagierten Zusammenwirkens aller Helfer freuten sich Kinder und Erwachsene über das gelungene Schulfest.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja