Coronavirus SARS-CoV-2: Fallzahlen und Leitindikatoren für Rheinland-Pfalz

(Datenstand vom 14.10.2021, 14:10 Uhr)

Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz und die Leitindikatoren für die Warnstufen: Seit gestern gibt es 446 bestätigte Corona-Fälle, 5 weitere Personen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben. Die landesweite 7-Tages-Inzidenz (+USAF) sinkt auf 54,3 pro 100.000 Einwohner (Vortag: 54,6). Die landesweite 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz sinkt auf 1,6 pro 100.000 Einwohner (Vortag: 1,7). 3,60 Prozent der Intensivbetten in Rheinland-Pfalz sind mit COVID-19-Erkrankten belegt (Vortag: 3,67).

Leitindikatoren für die Corona-Warnstufen

Datum Donnerstag 14.10.2021
Landkreis / kreisfreie Stadt (KS) 7-Tages-Inzidenz (+USAF)
/100.000 EW
(„Seismograf“)
7-Tages-Hospitalisierungs-Inzidenz /100.000 EW#
(„Schutzwert“)
Anteil COVID-19 an Intensivkapazität (%)*
(„Belastungswert“)
Rheinland-Pfalz 54,3 1,6 3,60
Versorgungsgebiet Mittelrhein-Westerwald§   1,4  
Ahrweiler 59,8    
Altenkirchen 26,3    
Cochem-Zell 73    
KS Koblenz 25,6    
Mayen-Koblenz 31,2    
Neuwied 51,9    
Rhein-Hunsrück 57,1    
Rhein-Lahn 26,1    
Westerwaldkreis 51,3    
Versorgungsgebiet Rheinhessen-Nahe§   1,7  
Alzey-Worms 62    
Bad Kreuznach 32,1    
Birkenfeld 91    
Mainz-Bingen 42,5    
KS Mainz 66,3    
KS Worms 74,3    
Versorgungsgebiet Rheinpfalz§   2  
Bad Dürkheim 31,6    
KS Neustadt a.d.W. 48,8    
KS Landau i.d.Pf. 55,7    
Südliche Weinstr. 96,6    
KS Frankenthal 129,2    
Rhein-Pfalz-Kreis 60,1    
KS Ludwigshafen 78,8    
Germersheim 124    
KS Speyer 88,7    
Versorgungsgebiet Trier§   1,3  
Bernkastel-Wittlich 62,1    
Bitburg-Prüm 51,2    
Trier-Saarburg 54,4    
KS Trier 37    
Vulkaneifel 67,8    
Versorgungsgebiet Westpfalz§   1,5  
Donnersbergkreis 27,5    
Kaiserslautern 64,4    
KS Kaiserslautern 52,7    
Kusel 24,3    
KS Pirmasens 37,3    
Südwestpfalz 17,7    
KS Zweibrücken 23,5    

 

Anmerkungen zur Tabelle

*Bereitgestellt durch das Ministerium für Wissenschaft und Gesundheit des Landes, mit Unterstützung der Stiftung Institut für Herzinfarktforschung, Ludwigshafen
† U.S. Armed Forces; Berechnung der Inzidenz /100.000 unter Berücksichtigung der mit Stand vom 30.6.2020 in der Gebietseinheit stationierten U.S. Streitkräfte
EW=Einwohner

§ Nach 26. CoBeLVO für die Festlegung der Stufe des Leitindikators „7-Tages-Hospitalisierungs-Inzidenz“ relevante geographische Einheit
# Übermittelte Meldungen gem. IfSG mit Angabe einer Hospitalisierung, mit Meldedatum innerhalb der letzten 7 Tage

 

 

Die Leitindikatoren-Werte für die zurückliegenden Werktage finden Sie zusammen mit weiteren Corona-Meldedaten aus Rheinland-Pfalz auf der Homepage des LUA.

 

 

Die Warnstufen und die dazugehörigen Leitindikatoren sind so definiert:

 

Leitindikator Warnstufe 1 Warnstufe 2 Warnstufe 3
Sieben-Tage-

Inzidenz

bis höchstens 100 mehr als 100 bis

höchstens 200

mehr als 200
Sieben-Tage-Hospitalisierungs- Inzidenz kleiner 5 5 bis 10 größer 10
Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität kleiner 6 Prozent 6 Prozent bis 12

Prozent

mehr als 12 Prozent

 

Nach der 26. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz verändert sich eine Warnstufe, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt an drei aufeinanderfolgenden Werktagen jeweils zwei der drei Leitindikatoren mindestens den in der Verordnung festgelegten Wertebereich erreichen.

Es ist dann die Aufgabe der Kommunen, den Zeitpunkt zu kommunizieren, ab dem die jeweilige Warnstufe in ihrem Gebiet gilt. Die tabellarische Darstellung des LUA verzichtet deshalb bewusst darauf, Warnstufen für einzelne Gebietseinheiten auszuweisen.

 

 

Fallzahlen für Rheinland-Pfalz

 

Kreis, Stand 14.10.2021 Laborbestätigt, seit Beginn der Pandemie Gemeldet, die letzten 7 Tage Landkreis
Gesamt Differenz zum
Vortag
Hospitali-siert Verstor-ben GenesenA aktuelle FälleB Gesamt Inzidenz pro 100.000C
Rheinland-Pfalz +USAFD <20 Jahre 20-59 JahreE ≥ 60 Jahre
Ahrweiler 5750 20 215 59 5405 286 78 59,8 59,8 79,1 75,5 25,7 Ahrweiler
Altenkirchen 5814 1 465 105 5610 99 34 26,3 26,3 29,1 38,1 5,1 Altenkirchen
Alzey-Worms 6241 26 376 133 5844 264 81 62,0 62,0 67,4 67,8 47,8 Alzey-Worms
Bad Dürkheim 5218 9 347 157 4693 368 42 31,6 31,6 56,2 27,3 25,1 Bad Dürkheim
Bad Kreuznach 7169 9 193 145 6623 401 51 32,1 32,1 48,2 39,0 12,0 Bad Kreuznach
Bernkastel-Wittlich 3762 10 319 64 3533 165 71 63,0 62,1 107,6 77,2 14,2 Bernkastel-Wittlich
Birkenfeld 4238 17 354 94 3947 197 76 94,0 91,0 283,4 70,5 26,3 Birkenfeld
Bitburg-Prüm 3951 9 173 33 3692 226 53 53,0 51,2 79,7 64,8 13,9 Bitburg-Prüm
Cochem-Zell 2226 6 163 69 2083 74 45 73,1 73,0 124,0 81,6 34,2 Cochem-Zell
Donnersbergkreis 3003 2 212 74 2871 58 21 27,8 27,5 42,7 36,7 4,3 Donnersbergkreis
Germersheim 6856 32 426 127 6405 324 160 124,0 124,0 231,2 127,9 44,1 Germersheim
Kaiserslautern 4709 9 274 85 4400 224 80 75,2 64,4 174,4 64,3 27,9 Kaiserslautern
Kusel 2492 3 218 71 2380 41 18 25,7 24,3 32,6 29,1 17,0 Kusel
Mainz-Bingen 8739 13 483 228 8233 278 90 42,5 42,5 65,9 45,8 21,2 Mainz-Bingen
Mayen-Koblenz 8613 11 327 182 8082 349 67 31,2 31,2 32,8 38,0 18,5 Mayen-Koblenz
Neuwied 9655 19 354 196 9227 232 95 51,9 51,9 68,4 59,4 28,8 Neuwied
Rhein-Hunsrück 4452 4 398 106 3781 565 59 57,1 57,1 100,9 65,3 18,5 Rhein-Hunsrück
Rhein-Lahn-Kreis 4718 6 382 102 4480 136 32 26,1 26,1 40,9 29,1 12,9 Rhein-Lahn-Kreis
Rhein-Pfalz-Kreis 7860 19 232 231 6939 690 93 60,1 60,1 89,3 72,9 21,1 Rhein-Pfalz-Kreis
Südliche Weinstr. 4381 22 404 119 4010 252 107 96,6 96,6 127,6 107,5 62,2 Südliche Weinstr.
Südwestpfalz 2922 2 296 88 2784 50 17 17,9 17,7 0,0 25,7 15,2 Südwestpfalz
Trier-Saarburg 5188 18 271 97 4899 192 82 54,5 54,4 98,1 58,5 18,4 Trier-Saarburg
Vulkaneifel 2350 12 185 61 2187 102 41 67,8 67,8 97,2 76,8 39,5 Vulkaneifel
Westerwaldkreis 8698 27 689 162 8279 257 104 51,3 51,3 117,5 46,5 16,9 Westerwaldkreis
KS Frankenthal 2753 11 61 55 2364 334 63 129,2 129,2 150,8 136,7 102,7 KS Frankenthal
KS Kaiserslautern 4547 14 352 119 4202 226 56 56,2 52,7 147,0 39,7 33,1 KS Kaiserslautern
KS Koblenz 5387 4 190 159 5045 183 29 25,6 25,6 31,7 28,8 15,6 KS Koblenz
KS Landau i.d.Pf. 2106 13 214 40 1996 70 26 55,7 55,7 86,6 68,5 8,1 KS Landau i.d.Pf.
KS Ludwigshafen 12825 35 344 337 11305 1183 136 78,8 78,8 115,5 87,1 30,3 KS Ludwigshafen
KS Mainz 11996 21 573 215 11405 376 144 66,3 66,3 85,4 78,2 21,8 KS Mainz
KS Neustadt a.d.W. 2269 2 148 41 1955 273 26 48,8 48,8 52,3 68,5 17,2 KS Neustadt a.d.W.
KS Pirmasens 1613 3 175 54 1498 61 15 37,3 37,3 86,5 25,4 29,5 KS Pirmasens
KS Speyer 3417 14 96 90 2984 343 45 88,7 88,7 109,7 110,8 38,9 KS Speyer
KS Trier 3438 10 161 34 3274 130 41 37,0 37,0 54,5 36,5 26,3 KS Trier
KS Worms 5130 10 302 95 4857 178 62 74,3 74,3 117,1 86,4 21,5 KS Worms
KS Zweibrücken 1028 3 83 9 1003 16 8 23,5 23,5 50,1 23,1 9,3 KS Zweibrücken
Rheinland-Pfalz 185514 446 10455 4036 172275 # 9203 2248 54,9 54,3 89,0 60,3 24,3 Rheinland-Pfalz

 

Anmerkungen zur Tabelle
Dargestellt sind ausschließlich mittels PCR laborbestätigte Meldefälle.

Als „verstorben“ gelten Fälle, die als „an“ und „mit“ COVID-19 verstorben übermittelt wurden.

A Genesen wurde wie folgt definiert:

  1. a) nicht-verstorben, nicht-hospitalisiert und vor mehr als 21 Tagen ab Datenstichtag erkrankt
  2. b) nicht-verstorben, hospitalisiert gemeldet und vor mehr als 28 Tagen ab Datenstichtag erkrankt
  3. c) nicht-verstorben, Hospitalisierung unbekannt und vor mehr als 28 ab Datenstichtag Tagen erkrankt

Sofern kein Erkrankungsdatum vorliegt, wird das geschätzte Erkrankungsdatum aus Meldedatum minus mittlerem Meldeverzug von derzeit 5 Tagen verwendet.

B Errechnet als Differenz aus Gesamtzahl der laborbestätigten Fälle, Verstorbenen und Genesenen.

C COVID-19 Erkrankungen mit Meldedatum der letzten 7 Tage ab Datenstichtag, pro 100.000 Einwohner. Bitte beachten Sie, dass die Gesamtinzidenz der Meldungen in den letzten 7 Tagen für Rheinland-Pfalz /100.000 Einwohner das mit der Bevölkerungszahl der Gebietseinheit gewichtete Mittel und nicht deren arithmetisches Mittel ist.

D USAF = U.S. Armed Forces; Berechnung der Inzidenz /100.000 unter Berücksichtigung der mit Stand vom 30.6.2020 in der Gebietseinheit stationierten U.S. Streitkräfte

E beinhaltet <1% Fälle ohne Altersangabe

# Die Summe der in Rheinland-Pfalz bereits von COVID-19 Genesenen kann aufgrund eines unterschiedlichen Datenstandes und Bewertungsalgorithmus von der auf dem RKI-Dashboard abweichen.

 

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja