Kultursommer 2021: Perspektiven für die Kultur in Rheinland-Pfalz

Das Kulturministerium hat in seiner Pressekonferenz am 25. Mai 2021 die Rahmenbedingungen für den diesjährigen Kultursommer vorgestellt. Nach den langen Monaten der Pandemie soll der Kultursommer helfen, die kulturelle Landschaft von Rheinland-Pfalz wiederzubeleben. Dazu erklärt der kulturpolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion, Josef Winkler:

„Der diesjährige Kultursommer findet unter besonderen Voraussetzungen statt. Nach den langen Monaten der Pandemie und der Einschränkungen werden die vorgestellten Open Air- und Hygienekonzepte endlich wieder Kulturleben ermöglichen. Ich freue mich sehr, dass Kultur nun wieder erlebt werden kann und Begegnungen und Live-Erlebnisse ermöglicht werden.

Kultur ist essenziell für unsere Gesellschaft, sie inspiriert und regt zur kritischen Reflexion an. Ich bin Kulturministerin Katharina Binz deshalb sehr dankbar, dass sie der Kultur von Beginn an einen hohen Stellenwert einräumt und mit dem vorgestellten Konzept den Bedürfnissen nach Kultur und Gesundheitsschutz gleichermaßen gerecht wird.“

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja