Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH zum besten Verkehrsbüro 2020 in Deutschland gewählt

RPT bleibt mit Sprung auf Platz sieben an der Spitze deutscher Verkehrsbüros

(rpt) Große Freude bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT): Bei der Wahl „Bestes Verkehrsbüro 2020“ schafft die RPT im internationalen Vergleich den Sprung auf Platz sieben. Zum zweiten Mal in Folge konnte sich die RPT mit ihrer Pressearbeit damit beim Ranking der Verkehrsbüros des Jahres unter den Top Ten platzieren.

Im Vergleich zum Vorjahr verbesserte sich die RPT noch einmal um zwei Plätze und liegt nun auf Rang sieben von allen 680 im Touristik-PR-Handbuch eingetragenen internationalen Verkehrsbüros. Damit ist sie nach wie vor die einzige deutsche Destination unter den ersten zehn Plätzen.

Auf den Rängen eins bis drei liegen in diesem Jahr Schweiz Tourismus, Atout France und Irland Information. Der Thüringer Tourismus und der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern folgen als nächstbeste deutsche Destinationen auf den Plätzen 14 und 15.

Die Ergebnisse der Wahl von der Touristik PR und der Medien Journalisten GbR werden jedes Jahr mit großer Spannung erwartet. 175 Reiseredakteure, freie Reisejournalisten und Blogger gaben in geheimer Abstimmung ihr Votum ab. Bewertet werden unter anderem die Gebietskenntnis, die zuverlässige und kompetente Beantwortung von Fragen, die Organisation von Pressekonferenzen und Pressereisen sowie die Kreativität bei Themen und Aktionen.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja