RSS-Feed

1. Preis hat seine Gewinnerin gefunden

Daun. Das große Weihnachtsgewinnspiel 2018 des Dauner Gewerbe- und Verkehrsverein (GVV) ist nach einem zweiten Anlauf endgültig abgeschlossen. Beim ersten Mal hatte sich niemand mit dem richtigen Gewinnlos gemeldet. Beim 2. Anlauf hat es geklappt. Die glückliche Gewinnerin des funkelnagelneuen Hyundai Kleinwagen mit allerhand Extras ist Frau Martha Müller aus Daun-Pützborn. Sie war mit Ehemann Helmut im Cafe May in Daun und hatte dort ihre Gewinnspielkarte ausgefüllt. Als der Anruf kam, dass Sie das Auto gewonnen hatte, wollte sie es erst nicht glauben. 

Ehepaar Helmut und Martha Müller, Marina Stolz, Steffi Mayer-Augarde, Wolfgang v. Wendt, Alexander Chruscz und Horst Blamnkenheim

Die beiden GVV-Vorsitzenden Steffi Mayer-Augarde und Marina Stolz und GVV-Geschäftsführer Wolfgang v. Wendt haben den Hauptgewinn im Autohaus Blankenheim in Daun-Waldkönigen an die Gewinnerin übergeben. Martha und Helmut Müller erledigen ihre Einkäufe schon immer in Daun. Die Nähe und kompetente Beratung bei ihren Einkäufen überzeugt die beiden schon viele Jahrzehnte. Steffi Mayer-Augarde, Marina Stolz und Wolfgang v. Wendt wünschen den beiden viel Vergnügen mit dem neuen Auto und allzeit gute Fahrt.

Die Mitglieder des Dauner GVV haben inzwischen im 13. Jahr als Hauptgewinn einen Kleinwagen finanziert und verlost. Auch bei Gewinnspiel in der Adventszeit 2019 wird der 1. Preis wieder ein Auto sein.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.