Als Frau gut leben – in den Gemeinden rund ums Pulvermaar

Wir gestalten mit… und wir machen weiter

Liebe Mädchen und Frauen in den Pulvermaargemeinden,

nun sind schon einige Wochen vergangen, seit wir uns zu unserem ersten dreistündigen sehr erfolgreichen Workshop in der Schule in Gillenfeld getroffen haben. Dabei sind wunderbare Ideen entwickelt worden und tolle Aspekte aufgekommen. Und: Wir machen weiter…

Am Freitag, 1. Februar, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr, im Mehrzweckraum der Schule in Gillenfeld wird unser nächster Workshop stattfinden. Dazu sind alle bisherigen Teilnehmerinnen eingeladen, aber auch diejenigen, die das letzte Mal keine Gelegenheit hatten teilzunehmen. Wir werden den Abend so gestalten, dass wir zunächst alle auf einen gemeinsamen Stand kommen. Die bereits entwickelten Aspekte und Ideen, wie unsere Gemeinden mit Blick auf frauenspezifische Themen noch lebenswerter werden können, werden weiter bearbeitet und mit neuen Gedanken bereichert.

Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt. Damit auch der nächste Workshopabend erfolgreich wird, ist für uns die voraussichtliche Teilnehmerzahl wichtig. Für eine formlose Anmeldung beim Vorbereitungsteam wären wir daher sehr dankbar.

Das Vorbereitungsteam steht für Infos und Rückfragen gerne zur Verfügung: Bärbel Busch, Birgit Laux, Judith Mark, Lea Schmeichel, Annemie Trapp, Laura Welter und für die Koordinierungsstelle der Genossenschaft am Pulvermaar – Eine sorgende Gemeinschaft eG: Kerstin Schmitz, Yvonne Weland (0 65 73/9 53 03 94)

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja