RSS-Feed

Der erste TechniSat Concept Store hat eröffnet

Berlin. Ab sofort können Kunden der neuen EAST SIDE MALL in Berlin-Friedrichshain eine einzigartige Kombination aus Produkten und Marken erleben und bis zum 5. Januar von attraktiven Eröffnungsangeboten profitieren.

Am 10. Dezember 2018 eröffnete der erste TechniSat Concept Store in der Hauptstadt. Die Idee eines eigenen Stores ist bei TechniSat nicht neu, sollte aber erst an einem, für das Konzept, perfekten Standort realisiert werden. Die am 31. Oktober 2018 eröffnete EAST SIDE MALL bietet die idealen Voraussetzungen für den ersten TechniSat Concept Store, denn sie liegt in einem komplett neu errichteten Quartier im Zentrum Berlins, welches als großen Anziehungspunkt die Mercedes-Benz Arena mit jährlich über 1,3 Mio. Besuchern hat.

Neue Präsentationsmöglichkeit für TechniSat Produkte

Mit der über 140 qm großen Ladenfläche eröffnen sich neue Präsentationsmöglichkeiten für das breite Produktportfolio von TechniSat. Gerade neue Bereiche, wie z. B. Smart Home oder Connected Audio, können hier dem interessierten Kunden mit ihren zahlreichen Funktionen und Produkten klar und strukturiert präsentiert werden.

Unterhaltungselektronik, Möbelunikate, E-Bikes und vieles mehr

Im neuen TechniSat Concept Store bilden TechniSat Produkte einen Teil des Warenprogramms. Über die Geräte des führenden deutschen Herstellers von Unterhaltungselektronik hinaus, sind auch die Produkte der Techniropa Holding Unternehmen TECHNIBIKE, formitable und Telestar im Store vertreten.

Besucher können sich daher über eine spannende Mischung aus Smart-TVs, DAB+ Digitalradios, Smart Home, Connected Audio, Möbeln aus Holz und Edelstahl, Teppanyaki Tischen sowie leistungsstarken und stylisch-schönen E-Bikes freuen.

Aber auch ganz neue Produktsegmente finden im TechniSat Concept Store statt. Gesch.ftsführerin Gabriele Voigt kündigt an, dass man auch Startups die Möglichkeit geben wird, den Besuchern des Stores dort ihre innovativen Produkte zu präsentieren.

 

Über TechniSat:

Die TechniSat Digital GmbH wurde 1987 mit dem Ziel gegründet, hochwertige Satellitenempfangstechnik für den Endverbraucher anzubieten. Seither realisiert das Unternehmen für den deutschsprachigen Raum Lösungen zum Empfangen und Verbinden von Daten. Heute ist TechniSat einer der führenden deutschen Hersteller von Produkten der Unterhaltungselektronik. Inzwischen gehören Fernseher, Digitalradios, Smart-Home-Produkte und weitere Lifestyle-Elektronikgeräte zum Angebot. TechniSat entwickelt im firmeneigenen Forschungs- und Entwicklungszentrum in Dresden und fertigt in eigenen Werken an verschiedenen Standorten in Deutschland und Europa. Mit seinen hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet TechniSat heute Entwicklung, Produktion und Service aus einer Hand. Bei TechniSat entstehen in einem innovativen Arbeitsumfeld einzigartige Lösungen von morgen. Weltweit werden in der TechniSat-Gruppe rund 1.250 Mitarbeiter beschäftigt. TechniSat ist ein Unternehmen der LEPPER Stiftung und der Techniropa Holding GmbH, einem erfolgreichen Firmenverbund, dessen Unternehmen u. a. für beste Unterhaltungselektronik, erstklassige Rohre und Rohrzubehör, E-Mobilität, feine Spirituosen und Holzmöbelunikate stehen.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.