Die Kennenlerntage der 5. Klassen bei Don Bosco und die spannende Frage „Wo ist Edgar?“

Hillesheim/Jünkerath. Auch in diesem Jahr machten sich die 5. Klassen der Augustiner Realschule plus Hillesheim mit ihren Klassenlehrern wieder auf die Reise zu Don Bosco nach Jünkerath, um gemeinsam mit unserer Schulsozialarbeiterin, Frau Beger-Walk, aus vielen Fremden Klassenkameraden und manchmal sogar Freunde zu machen.
Bei den Kennenlerntagen vom 26.08. – 28.08.2019 hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit in Teamspielen wie der „Stuhlparade“, „Wo ist Edgar?“ oder bei einem Lagerfeuer- und Discoabend die neuen Mitschüler und Klassenlehrer genauer zu beschnuppern. Auch unsere Schulleiterin, Frau Stabel, verbrachte einen Nachmittag bei den 5. Klassen. Dabei konnte sie beobachten, wie es den Schülerinnen und Schülern gelang ein „Schiff der Gemeinschaft“ zu bauen, das in den kommenden Jahren auch den größten Stürmen trotzen und alle sicher ans Ziel (den Abschluss an der ARS+) bringen soll. Kurz und gut: Mit viel Spaß, leckerem Essen und Sonnenschein waren die Kennenlerntage der 5. Klassen auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg!