Einbrecher in Lissendorf

Lissendorf. In der Nacht von Dienstag, 11.02.2020, auf Mittwoch, 12.02.2020, kam es zu einem Einbruch in ein Firmengebäude in der Bahnhofstraße in Lissendorf. Vermutlich gelangten der oder die Täter im Bereich der Brücke zwischen Lissendorf und Birgel zum Tatobjekt. Im weiteren Verlauf wurde dann ein Kellerfenster am Tatobjekt aufgebrochen und die Büroräume nach Wertgegenständen durchsucht. Aktuell kann die genau Schadenshöhe noch nicht beziffert werden.

Sachdienliche Hinweise, insbesondere im Hinblick auf verdächtige Personen und Fahrzeuge in Tatortnähe, sind entweder telefonisch (06551/9420), oder per E-Mail (pipruem@polizei.rlp.de) an die Polizeiinspektion Prüm zu richten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja