Motorradfahrer bei Kollision schwer verletzt

Brockscheid. Bei der Kollision mit einem PKW verletzte sich am 07.09.2021 gegen 19.00h abends ein junger Verkehrsteilnehmer schwer. Ein 74 Jahre alter Autofahrer war mit seinem PKW von der K 18, aus Richtung Brockscheid kommend, auf die L 16 eingebogen. Der 16-Jährige näherte sich derweil, die L 16 befahrend, mit seinem Kleinkraftrad. Im Einmündungsbereich kam es folgend zum Zusammenstoß mit dem Einbiegenden Fahrzeug. Der Jugendliche kam zu Fall und verletzte sich. Er wurde im Anschluss durch das DRK in ein nahegelgenes Krankenhaus eingeliefert. Der ältere Autofahrer erlitt einen Schock und wurde zur Beobachtung ebenfalls ärztlich versorgt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja