Radfahren mit dem Eifelverein Daun

Daun. Am Donnerstag, 25. Juni 2020, führt der Eifelverein Daun seine erste Radtour 50 plus über rund 40 km, nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Zwangspause, durch. Die Route führt von Daun über den Maar Mosel Radweg nach Gillenfeld, weiter über Strohn und Mückeln wiederum nach Gillenfeld und zurück nach Daun. In Gillenfeld ist eine Einkehr geplant. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bahnhof Daun. Anmeldungen sind aufgrund der aktuellen Coronaverordnung bei Radwanderführer Gerhard Haßdenteufel, Tel. 06592-7697, zwingend erforderlich. Die Coronaverhaltensregeln sind auf der Website www.eifelverein-daun.de, Aktuelles, zu finden. Das Tragen eines Helmes wird empfohlen. Nichtmitglieder und Feriengäste des GesundLand Vulkaneifel sind herzlich eingeladen mit zu radeln.

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja