Schlägerei in Stadtkyll

Stadtkyll. Am Montag den 22.06.2020 gegen 18:45 Uhr kam es in der Auelstraße in Stadtkyll zu zwei Körperverletzungsdelikten. Gegenüber einem größeren Parkplatz, im Bereich zweier Gaststätten, kam es zu einem Streit zwischen einer 32-jährigen Frau aus Nordrhein-Westfalen und einem 25-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Obere Kyll. Der 25-jährige Beschuldigte warf hierbei die Geschädigte zu Boden, so dass sich diese im Gesicht verletzte.

Als der Beschuldigte die Geschädigte unter den Achseln packte und sie aufhob, hielt eine unbekannte männliche Person mit seinem PKW in Höhe der Beteiligten an und schlug dem 25-jährigen Mann auf den Hinterkopf und ins Gesicht.

Anschließend stieg die unbekannte männliche Person in seinen PKW und fuhr weiter. Bei dem PKW soll es sich um einen grauen BMW gehandelt haben.

Zeugen, welche die Körperverletzungsdelikte beobachtet haben oder Angaben zu der unbekannten männlichen Person bzw. zu dessen PKW machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06551/942-0 oder unter der E-Mail-Adresse (pipruem.dgl@polizei.rlp.de) an die Polizeiinspektion Prüm zu wenden.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja