„Warum in die Ferne schweifen“…

…hat der Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen (BRH) -Kreisverband Vulkaneifel Daun – überlegt und bietet seinen Mitgliedern und Gästen am Dienstag, 29.09.2015, eine Halbtagsfahrt nach Gerolstein an.

In Gerolstein erfolgt eine Werksbesichtigung des Gerolsteiner Brunnens., des weltweit bekannten Unternehmens mit dem Stern. Wir erfahren den Weg des Wassers von der Quelle bis in die Flasche und erhaschen einen Blick in die laufende Produktion. Im Anschluss daran besichtigen wir unter sachkundiger Führung die sehenswerte Erlöserkirche sowie die Villa Sarabodis in Gerolstein und fahren bei guter Wetterlage zur Löwenburg hoch über der Stadt.

Bei der Weiterfahrt genießen wir die Eifellandschaft und legen im Cafe Mausefalle in Neroth eine Pause ein. Hier werden wir die Eindrücke des Nachmittags bei Kaffee und Kuchen in gemütlichem Ambiente ausklingen lassen.

Die Fahrt beginnt um 12.15 Uhr am Michel-Reineke-Platz (ZOB) in Daun. Die Rückfahrt ab Neroth erfolgt gegen 18.00 Uhr. Der Fahrpreis einschl. Besichtigungen beträgt 15,00 € pro Person. Anmeldungen nimmt Karla Firmenich, Tel 06592 983724, bis spätestens 26.09.2015 entgegen.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja