RSS-Feed

Windkraft

Daun. Der Vorstand der Senioren Union hat sich in seiner letzten Sitzung auch mit dem Thema Windkraft beschäftigt. Die Windkraft ist bei der beschlossenen Energiewende unbedingt erforderlich. Dies wird vom Kreisvorstand der Senioren der CDU auch begrüßt. Die Vulkaneifel hat große Erfolge im Tourismus zu verzeichnen und hier spielt die sehr schöne Mittelgebirgslandschaft eine Hauptrolle. Beim Ausbau der Windkraft ist auf die Verträglichkeit mit unserer Umwelt zu achten. Die Verbandsgemeinde Daun ist einen sehr ausgewogenen Weg gegangen und hat ganz besonderen Wert auf den Einklang mit der Natur und Landschaft gelegt.

Der Vorstand der Senioren Union steht den Plänen mit einer massiven Ausweisung von Windkraftflächen sehr kritisch gegenüber. Insbesondere Windräder im Bereich des Eifelsteigs, der Maare und in der Nähe von Ferienparks zu platzieren wird abgelehnt. Die kürzliche Anerkennung als Unesco-Geopark muss aktiv genutzt werden für die weitere Entwicklung und darf nicht durch die falsche Platzierung von Windrädern und die übermäßige Zahl von Windrädern beeinträchtigt werden.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.