Zu den Augen der Eifel

Schalkenmehren. Der Eifelverein Ortsgruppe Schalkenmehren und Eifelwanderführer Dieter Neroth laden am Samstag, 14. September 2019, zu einer erlebnis- und aussichtsreichen Gästewanderung zu den Maarseen ein. Die leichte bis mittelschwere Rundwanderung über 10 km führt zum Schalkenmehrener-, Weinfelder- und Gemündener Maar. Einen besonderen Panoramablick über die Landschaft der Vulkaneifel bietet der aus Basaltsteinen erbaute Dronketurm (10,5 m) auf dem Mäuseberg (561 m). Im weiteren Verlauf wird ein Kirchlein besucht, das dem Hl. Martin geweiht ist und erstmals 1044 genannt wurde. Die Weinfelder Kapelle, benannt nach der ehemals gleichnamigen Pfarrei, ist heute eine Stätte des Gebets und zählt zu den ältesten christlichen Kirchen der Eifel. Anschließend führt der Weg am Maarsee vorbei zum Maarsattel und zurück zum Ausgangspunkt. Mitnahme von Verpflegung im Rucksack wird angeraten. Nichtmitglieder, Naturliebhaber und Gäste sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist um 10:30 Uhr an der Touristinfo Schalkenmehren, Maarstr. 2. Info unter Tel.:06592-1753065 od. 0170/1535529.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja